Home / FAQ / Wie hoch ist der Verbrauch eines Heizstrahler für die Terrasse?

Wie hoch ist der Verbrauch eines Heizstrahler für die Terrasse?

Viele Heizstrahler für die Terrasse haben einen Schalter oder einen Drehknopf an dem Sie die Leistung einstellen können. Diese Einstellung beeinflusst direkt Ihren Gasverbrauch. Je höher die Leistung, desto mehr Gas muss verbraucht werden, um die gewünschte Hitze aufzubringen. Die durschnittliche Heizdauer, wenn Sie Gas verwenden, beträgt circa 30 Stunden. In der Betriebsanweisung Ihres Heizstrahler für die Terrasse finden Sie oft genaue Angaben zur Heizdauer vom Hersteller.

Bei elektrischen Heizstrahlern für die Terrasse, wie den Infrarotstrahlern, verbrauchen Sie natürlich kein Gas, sondern Strom. Hier gilt ebenso: je höher die Leistung in Watt, desto mehr Strom wird verbraucht, um die Hitze aufzubringen.

Siehe auch

Wieviel Abstand sollte man zum Heizstrahler für Terrasse einhalten?

Wie Sie bereits wissen, werden Heizstrahler für die Terrasse immer extrem heiß. Aus Sicherheitsgründen sollte …