Home / FAQ / Wieso kann man Heizstrahler für die Terrasse nicht drinnen benutzen?

Wieso kann man Heizstrahler für die Terrasse nicht drinnen benutzen?

Wie Sie bereits wissen, werden Heizstrahler für die Terrasse mit Gas betrieben. Unter keinen Umständen sollten Sie einen Heizstrahler für die Terrasse, der mit Gas betrieben wird, in geschlossenen Räumen verwenden. Durch das austretende Gas können sich Gaswolken bilden, die hochexplosiv sind. In offenen Räumen, oder im Außenbereich verfliegt das Gas.

Für den Innenbereich eher geeignet sind elektrische Infrarotheizstrahler. Da hier nicht mit Gas geheizt wird, entfallen einige Sicherheitsrisiken. Es wird kein Gas aufgestaut, und es kann keine Explosion entstehen. Wir empfehlen für den Innenbereich nur Infrarotheizstrahler. Zum Beispiel bei dem Heizstrahler für Wickeltische kommt auch ein Infrarotstrahler zum Einsatz.

Siehe auch

Wieviel Abstand sollte man zum Heizstrahler für Terrasse einhalten?

Wie Sie bereits wissen, werden Heizstrahler für die Terrasse immer extrem heiß. Aus Sicherheitsgründen sollte …